Zu meiner Person:

 

Ich bin jemand der sich in der Ingenieurswelt bewegt, der sich mit der Entwicklung von hochwertigen Fahrzeugen seinen Lebensunterhalt verdient.

Ich war lange Jahre in der IT-Branche tätig und bin weit über meine Grenzen hinausgegangen.

Nachdem die Schulmedizin bei mir schnell an die Grenzen kam habe ich mich nach längerer Suche intensiver mit Schamanismus beschäftigt.

Eben weil ich auch noch pragmatisch veranlagt bin, weil ich nicht jedem esoterischen Zauber hinterherlaufe oder verfalle, sondern genau Nachfrage, und verstehen will mit was ich es zu tun habe interessiere ich mich besonders für den Schamanismus.

Der Schamanismus hat etwas, was schwer zu beschreiben ist. Er ist schon fast Magisch, aber dennoch ganz Real.

Selbst die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat den Schamanismus den gleichen Rang wie die konventionelle anerkannte Psychotherapie gegeben. In verschiedenen Unis hat Schamanismus bereits Einzug gehalten und ist fester Bestandteil deren Behandlung.

Viele Studien machen Untersuchungen um zu Verstehen was seit tausenden von Jahren angewandt wird und funktioniert.

 

Schamanismus hat nichts mit Religion oder Glauben zu tun. Es sind die Einsichten, das Wissen und die Weisheiten der nativen Völker rund um das Wissen der Heilung von Körper Geist und Seele.

 

Mittlerweile bin ich 55 Jahre alt und seit 30 Jahren mit meiner Lieben Frau Gabi verheiratet.

Habe drei wohlgeratene große Kinder, die ihren Weg gefunden haben.

 

1997 Reiki Grad I

1999 Reiki Grad II

 

2012 Grundwissen Schamanismus bei Neil Hatherly

 

2012 Basisseminar Ute Fechter

 

2013 – 2014 Schamanische Jahresausbildung Ute Fechter Dozentin, Ausbilderin, Leiterin für schamanische Seminare und schamanisches Familienstellen in ganz Europa

 

2013 – 2015 Evolutiver Schamanismus Jose Carlos Schamane und Lehrer des alten Wissens der schamanischen Schule des evolutiven Schamanismus.

2017 Sibirischer Schamanismus nach MFU

Sowie spezielle Fortgeschrittenen Seminare.

  

Neben meiner Hauptberuflichen Tätigkeit als Konstrukteur biete ich diverse schamanische Arbeiten zu den Abendzeiten oder Wochenenden an.

Ich verspreche keinerlei Heilung oder Linderung. Ich wende lediglich die schamanischen Techniken an, über deren Wirkung man sich selbst ein Bild machen kann. Kranke Personen gehören in erster Linie zum Arzt.

 

Als Energieausgleich für schamanische Arbeiten muss ich nach Weisung der Spirits einen kleinen Obuls verlangen. Dieser richtet sich immer nach dem, was ich als Rückmeldung bekomme, ist aber auf alle Fälle für den Klienten ein leicht  vertretbarer Gegenwert.

 

Ein kurzes telefonisches Erstgespräch zur Klärung eines Themas ist natürlich Kostenfrei.

 

Sehr oft ist auch eine schamanisch energetische Sitzung auf Distanz möglich.

 

Derzeit mache ich nur im Familien und Freundeskreis diese Arbeiten.

Wenn Du aber den Wunsch verspürst, dass es was Schamanisches sein muss, dann darfst du dich melden. Dann bist Du auf alle Fälle Richtig, und ich nehme mir die Zeit für dich.

 

Richard Kralik

Brunnenstraße 14

D-85238 Petershausen/Ziegelberg

Privat Tel.: 08137/3352 ab 19:00 Uhr

Tel.: 0049 8137/3352

mail: info@schamanische-massagen.de

 

Derzeit kann man es getrost als Nebengewerbe ohne Gewinn bezeichnen.

Hobby/Liebhaberei nennt man das wohl Fachmänisch.