Schamanisch, Energetische Arbeit über Distanz

 

Die Schamanen sind nicht an Ort und Zeit gebunden. Sie können über Distanz energetische Arbeit für den Klienten machen. Diese sind immer mit einer positiven Intension verbunden. In erster Linie wird da die sogenannte schamanische Reise verwendet. Aber auch andere Rituale werden dabei verwendet. Oft ist es so, dass der Klient kurz nachdem die Arbeit gemacht wurde bereits eine für ihn positive Veränderung verspürt. Ihm ist meist der genaue Zeitpunkt nicht bekannt, und trotzdem.

Das ist eine reine energetische Arbeit.

 

In Studien ist diese Art Ritual der Schamanen untersucht worden.

Hier konnte eine Veränderung in den Gehirnstromkurven EEG beim Klienten nachgewiesen werden.